Der Vereinsring Obertshausen richtet am kommenden Wochenende wieder die Kerb in Obertshausen aus. In Zusammenarbeit mit der Pfarrgemeinde und einigen Vereinen wird die Kerb erneut auf dem Kirch- und Pilgerplatz St. Thomas Morus gefeiert.

Von den Schaustellern werden wieder Süßigkeiten, Kinderkarusell und Schiffschaukel sowie Hüpfburg und Kinderbelustigung am Samstag und Sonntag angeboten.

Daneben werden sieben Vereine für das leibliche Wohl der Besucher sorgen. So werden die Feuerwehr Obertshausen den Getränkestand übernehmen und die Jugendfeuerwehr Crêpes und EIs anbieten, die Sängervereinigung den Wein- und Sektstand betreiben, die Reservisten für eine leckere Suppenmahlzeit sorgen, Kickers Obertshausen Hamburger und Leberkäse bereit hatlen, die TGO Grillspezialitäten, der FC Croatia diverse kroatische Spezialitäten und der Freudneskreis KJO Kaffee und Kuchen.

Beginn ist Samstag, 24. September um 15:00 Uhr an der Herz-Jesu-Kirche mit der Aufstellung des Kerbzuges mit dem Kerbbaum bis zum Kerbplatz an der Berliner Straße, anschließend Kerbbaumaufstellung und um 16:00 Uhr der Bieranstich mit Begleitung des TGS-Blasorchesters. Danach ist Kerbtreiben und ab 19:00 Uhr Kerbtanz mit Kevin Henderson.

Der Sonntag, 25. September, beginnt um 09:30 Uhr mit einem feierlichen Hochamt in der Pilgerkirche St. THomas MOrus und der anschließenden Kerbplatzsegnung durch Pfarrer Norbert Hofmann.

Das Platzkonzert mit dem Karl-Mayer Werksorchester und der Jugend Big Band beginnt um 11:00 Uhr.

Weiter geht es um 14:00 Uhr mit dem Familiennachmittag, musikalischer Unterhaltung mit dem Duo Caro und Darbietungen von örtlichen Vereinen, ehe die Kerb gegen 18:00 uhr zu Ende geht.

Der Vereinsring lädt die geamte Obertshäuser Bevölkerung zur Teilnahme am Kerbzug ein und erhofft sich einen guten Besuch an beiden Kerbtagen rund um die Pilgerkirche St. Thomas Morus.

Real time web analytics, Heat map tracking

Veranstaltungskalender

Keine Termine
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com