Schweren Herzens hat sich der Vorstand des Vereinsrings gestern Abend aus aktuellen Anlass für eine erneute Absage des diesjährigen Weihnachtsmarkt entschieden.

Wie bekannt haben wir bis zur letzten Minute gewartet und gehofft es doch durchführen zu können, aber die steigenden Inzidenzzahlen der letzten Tage, die Unsicherheit vieler Teilnehmer, fehlende Helfer bei den Vereinen, anfallende Mehrkosten für die Durchführung sowie die Verantwortung bei der Einhaltung der Hygienekonzepte, aber auch die Sicherheit alles Gäste und Vereinsmitglieder, hat uns zu diese schwere Entscheidung geführt.

Wir bedanken uns bei allen, die uns bei dieser Entscheidung unterstützt haben und hoffen, dass es beim dritten Anlauf in 2022 erneut zustande kommt!

 

aufgrund der Corona-Pandemie hat sich der Vereinsring Obertshausen e. V. dazu entschieden, die Vorbesprechung für den Weihnachtsmarkt 2021 im Vorfeld der diesjährigen Jahreshauptversammlung durchzuführen, sodass kein weiteres zusätzliches Treffen notwendig ist.

Der Vorstand des Vereinsrings Obertshausen e. V. lädt Sie form- und fristgerecht zur diesjährigen Jahreshauptversammlung ein. Diese findet statt am:

Donnerstag, 21. Oktober 2021, 20:00 Uhr

im Bürgerhaus Hausen, Großer Saal,

Tempelhofer Str. 10, 63179 Obertshausen

Aufgrund der Corona-Pandemie hat sich der Vereinsring Obertshausen e. V. dazu entschieden, die alljährliche Sitzung der Vereine zur Absprache der Termine im Rahmen der diesjährigen

Jahreshauptversammlung am 21. Oktober 2021 durchzuführen, sodass kein weiteres zusätzliches Treffen notwendig ist.

Wie Sie der Einladung der Jahreshauptversammlung entnehmen können, sollen unter TOP 7 die Termine der Vereine und des Vereinsrings für das kommende Jahr bekannt gegeben und abgeglichen werden.

Da der Termin mit der Jahreshauptversammlung verknüpft ist, würden wir uns freuen, möglichst alle Vereine begrüßen zu dürfen.

Um die Terminabsprache vorbereiten zu können, bitten wir Sie, Ihre bisher feststehenden Termine für das Jahr 2022 bis zum 20. Oktober 2021 dem Vereinsring mitzuteilen.

Hier ein paar Eindrücke zum gemeinsamen Singen und Musizieren an unserem 1. virtuellen Weihnachtsmarkt am 13.12.2020

Am 13.12.2020 wollen wir durch ein gemeinsames Singen ab 16:00 Uhr ein kleinwenig Weihnachtsstimmung aufkommen lassen.

In diesen Zeiten gilt es kreativ zu werden. Das hat sich der Vorstand des Vereinsrings Obertshausen zum Motto gemacht und für den dritten Advent zwei Projekte ins Leben gerufen. „Als Ersatz für den Obertshäuser Weihnachtsmarkt, der in diesem Jahr leider ausfallen muss, möchten wir den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit geben, einen virtuellen Weihnachtsmarkt zu besuchen“, freut sich der Vorsitzende Luis Galvez. „Auf einer eigens eingerichteten Homepage wollen wir allen die Möglichkeit bieten, sich virtuell durch den Weihnachtsmarkt zu klicken. Bilder der letzten Jahre und Informationen zu den Ständen sollen Erinnerungen an die schönen Momente auf unserem Weihnachtsmarkt wecken. Nehmen Sie sich die Zeit und schauen sie sich die gesammelten Eindrücke doch bei einem Glühwein oder einer Waffel an“, lädt Sabrina Grab-Achard, Schriftführerin des Vorstands, ein.

Die diesjährige Jahreshauptversammlung fand unter den besonderen Bedingungen der Corona-Pandemie am 11.09.2020 im großen Saal des Bürgerhauses statt.

Coronabedingt müssen wir auch die Kerb in Obertshausen absagen.

Seite 1 von 4
Real time web analytics, Heat map tracking
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com